Paradiesvogelfest 2020 - vom 20.-24.05.2020

Tickets im Vorverkauf

Ticket kaufen

Verfasst am

13.05.2021 | 1:11 Uhr

Der Paradiesvogel fliegt!

Digital & Dezentral

Wirfindenstatt!!

Der Paradiesvogel hat abgehoben. Der Paradiesvogel fliegt. Wir haben es geschafft: Wir finden statt! Die Fusion, das Flaggschiff der alternativen deutschen Festivalkultur, hat heute abgesagt. Wir ziehen es durch. Anders, ganz anders, als gedacht. Aber wir finden statt. Kleiner als je zuvor sind wir hier im Schlosshof zusammen. Aber wir sind zusammen. Die Kerncrew des Festivals, über viele Jahre zusammengewachsen, der innerste Kreis und ein paar wenige Helfer.
Und Presse, Presse, Presse. Die mediale Aufmerksamkeit ist schon heute irre gewesen.
Zwei uralte Münchner Freunde sind in einem Opel Blitz, Baujahr 1952, ein ausrangiertes Feuerwehrauto, angerückt und machen das Testteam. Alle Anwesenden wurden heute durchgetestet. Auch ich.
Es war mein allererster Corona-Test. Ich habe das bisher vermieden. Als wir einen Coronafall im Schloss hatten, war meine Antwort darauf, dass ich 12 Tage gefastet habe, bis die Quarantäne der Betroffenen und der Kontaktpersonen vorbei gewesen ist. Ich habe mich entgiftet, auf meine Tour. Habe mein Immunsystem gestärkt, und konnte so auch meine Kontakte radikal reduzieren.
Jetzt also, Überraschung, Hurra: ich bin negativ.
Und so positiv. Die Paradiesvogelcrew ist zusammengekommen. Wir nähren uns aneinander, laden uns auf. Wir fangen wieder an mit dem echten Leben und wir zumindest ziehen es durch, während fast alle anderen noch abwarten. Die Dankbarkeit und Solidarität, die wir dafür ernten, ist immens. Und so sind wir gleichzeitig drauf und dran, das größte Paradiesvogelfest aller Zeiten zu werden. Heute im Live-Stream des Eröffnungskonzerts von Felix Meyer im Trio mehr als 300 begeisterte Zuschauer im Netz. Wann hätten wir auf den Mittwoch Abend je 300 Leute im Schlosshof gehabt? Es ist erst der Anfang. Ab morgen kicken die Medienberichte den Traffic nach oben. Die Welle baut sich auf. Das muss sie auch. Wir rennen gegen 12.500 Euro Kosten an.

Wird aber klappen.

Und wenn nicht, klappt es anders.

Der Paradiesvogel fliegt.

Euer Prinz